SeniorenWohnen BRK
SenorenWohnen Bad Reichenhall Marienheim

Lockerung des Besuchsverbotes

Laut der Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 05.05.2020 besteht für Pflegeeinrichtungen weiterhin ein Besuchsverbot jedoch mit Ausnahmen.

Basierend auf den vorgenannten Vorgaben hat die Sozialservice-Gesellschaft für ihre Einrichtungen ergänzende Regelungen festgelegt (Schutz- und Hygienekonzept).

Als Träger dieser Einrichtung sind wir verantwortlich für die Gesundheit und das Wohlergehen der Bewohnerinnen und Bewohner und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es ist uns ein großes Anliegen, dass die in den Einrichtungen der Sozialservice-Gesellschaft lebenden Bewohner wieder Besuche empfangen können. Gleichzeitig sorgen wir uns sehr um das Infektionsrisiko. Mit den vorgenannten Regelungen wollen wir den beiden berechtigten Interessen gerecht werden.

Wir bitten Sie um Verständnis für eventuell entstehende Unannehmlichkeiten.
Wir tun dies aus Sorge der hier wohnenden und arbeitenden Menschen.

Wolfgang Obermair & Christian Pietig (Geschäftsführung), 
Katrin Lemke (Leitung Operatives Management und Qualität)



„Meinen Alltag heute habe ich geregelt. Und für morgen habe ich vorgesorgt.

SenorenWohnen Marienheim

Das Haus

Das SeniorenWohnen Marienheim liegt direkt neben dem Krankenhaus – beide Gebäude sind durch einen Flur verbunden. Die großzügigen, hellen und lichtdurchfluteten Ein- und Zweibettzimmer sind auf vier Stockwerke verteilt. Das Haus ist komplett für die Pflege von Senioren konzipiert. Mit allem Komfort, den Sie sich wünschen.

Das Haus befindet auf der Sonnenseite von Bad Reichenhall, in der Nähe des grünen Rupertus-Parks und der -Therme.


Auf der Südseite kann man den traumhaften Ausblick auf den Predigtstuhl genießen, und im Norden erheben sich der Zwiesel und der Staufen. Zu Fuß ist das Stadtzentrum in zehn Minuten erreichbar. Die Bushaltestelle (Linie 4 – Niederflurbus) befindet sich direkt vor der Tür.

 

Kurstadt

Die Kurstadt

Die Alpenstadt Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land ist berühmt für ihr hervorragendes Klima und für besonders gute, reine Luft. Speziell Patienten mit Atemwegserkrankungen finden hier Erholung und Linderung. Die therapeutische Wirksamkeit der Alpensole machte sich schon Maximilian II. zunutze. Die schöne Gegend um Bad Reichenhall lädt zu allen Jahreszeiten zu vielen Aktivitäten und Unternehmungen ein. Entspannung finden Sie in der Rupertus-Therme oder am nahen glasklaren Thumsee, der im Landschaftsschutzgebiet liegt. Oder flanieren Sie durch den erholsamen Königlichen Kurgarten, atmen Sie die gesunde Alpensole-Luft am Gradierhaus und lauschen Sie einem der vielen Kurkonzerte.




BRKLogo
Ich stimme zu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren