SeniorenWohnen BRK
Olching - Unser Haus

Lockerung des Besuchsverbotes

Laut der Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 05.05.2020 besteht für Pflegeeinrichtungen weiterhin ein Besuchsverbot jedoch mit Ausnahmen.

Basierend auf den vorgenannten Vorgaben hat die Sozialservice-Gesellschaft für ihre Einrichtungen ergänzende Regelungen festgelegt (Schutz- und Hygienekonzept).

Als Träger dieser Einrichtung sind wir verantwortlich für die Gesundheit und das Wohlergehen der Bewohnerinnen und Bewohner und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es ist uns ein großes Anliegen, dass die in den Einrichtungen der Sozialservice-Gesellschaft lebenden Bewohner wieder Besuche empfangen können. Gleichzeitig sorgen wir uns sehr um das Infektionsrisiko. Mit den vorgenannten Regelungen wollen wir den beiden berechtigten Interessen gerecht werden.

Wir bitten Sie um Verständnis für eventuell entstehende Unannehmlichkeiten.
Wir tun dies aus Sorge der hier wohnenden und arbeitenden Menschen.

Wolfgang Obermair & Christian Pietig (Geschäftsführung), 
Katrin Lemke (Leitung Operatives Management und Qualität)



„Meinen Alltag heute habe ich geregelt. Und für morgen habe ich vorgesorgt.

Olching

Das Haus

Das SeniorenWohnen Olching ist ein modernes Gebäude in verkehrsgünstiger Lage. Einkaufsmöglichkeiten stehen Ihnen im Schwaigfeldcenter zur Verfügung. Den Golfplatz erreichen Sie zu Fuß in wenigen Minuten. Das Haus ist eingebunden in positive Wohnstrukturen wie Kindergärten, Schulen etc.

Im SeniorenWohnen Olching stehen 48 Einbett- und 6 Zweibett-Pflegezimmer zur Verfügung. Die Gestaltung der Räumlichkeiten ermöglicht die Betreuung von Senioren in Wohngruppen: Schutz mit Freiräumen und pflegerische Unterstützung mit Privatsphäre. Ein Highlight des Hauses ist der Sinnesgarten mit Blick auf einen kleinen See.

 


Olching


Die Stadt

Als größte Gemeinde Bayerns kombiniert Olching die Vorteile des Lebens im Grünen mit der unmittelbaren Nähe zur Großstadt München. Olching bietet eine gewachsene Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie Ärzten, Kaufleuten, Handwerkern und Dienstleistern. Die Anbindung im Nah- und Fernverkehr ist günstig (über die Autobahn A 8, Ausfahrt Dachau/Fürstenfeldbruck, oder die A 99, Ausfahrt Lochhausen/Gröbenzell; S-Bahn-Linie S 3 bis zu den zentrumsnahen Haltestellen Olching oder Esting). Die noch überschaubare Einwohnerzahl von fast 25.000 in Verbindung mit dem nur 28 Kilometer entfernten München macht Olching zum idealen Wohnort.

Ich stimme zu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren