SeniorenWohnen BRK
SeniorenWohnen Murnau Staffelsee

Lockerung des Besuchsverbotes

Laut der Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 05.05.2020 besteht für Pflegeeinrichtungen weiterhin ein Besuchsverbot jedoch mit Ausnahmen.

Basierend auf den vorgenannten Vorgaben hat die Sozialservice-Gesellschaft für ihre Einrichtungen ergänzende Regelungen festgelegt (Schutz- und Hygienekonzept).

Als Träger dieser Einrichtung sind wir verantwortlich für die Gesundheit und das Wohlergehen der Bewohnerinnen und Bewohner und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es ist uns ein großes Anliegen, dass die in den Einrichtungen der Sozialservice-Gesellschaft lebenden Bewohner wieder Besuche empfangen können. Gleichzeitig sorgen wir uns sehr um das Infektionsrisiko. Mit den vorgenannten Regelungen wollen wir den beiden berechtigten Interessen gerecht werden.

Wir bitten Sie um Verständnis für eventuell entstehende Unannehmlichkeiten.
Wir tun dies aus Sorge der hier wohnenden und arbeitenden Menschen.

Wolfgang Obermair & Christian Pietig (Geschäftsführung), 
Katrin Lemke (Leitung Operatives Management und Qualität)







„Meinen Alltag heute habe ich geregelt. Und für morgen habe ich vorgesorgt.

Murnau

Das Haus

Das SeniorenWohnen Staffelsee ist ein übersichtliches Gebäude, erhöht am Ortsrand von Murnau gelegen, mit einem herrlichen Ausblick auf den Staffelsee.

Das attraktive Grundstück befindet sich direkt am Waldrand zwischen Murnauer Moos und Staffelsee-Strandbad. Rund um das Haus erwarten Sie gepflegte Spazierwege. Es ist leicht über die Autobahn A 95 München–Garmisch oder über die Bundesstraße B 2 Weilheim–Garmisch zu erreichen.

 

Gewinnen Sie einen ersten Eindruck vom SeniorenWohnen Murnau



Murnau Staffelsee

Murnau

Murnau hat es verstanden, sich den Charme vom bayerischen Postkartenidyll zu erhalten. Naturlandschaft und Kultur gehen eine fabelhafte Symbiose miteinander ein. Da ist der zentrale Kurpark mit Musik-Pavillon, der Seidlpark mit seinen Alleen, Skulpturen, dem Badehäuschen und Orchesterbank. Da sind die schmucken Bürgerhäuser und Villen, die in den Werken von Gabriele Münter und Wassily Kandinsky wiederzufinden und im Schlossmuseum zu besichtigen sind, die Seen- und Moorlandschaft, die Alpenkette – das Blaue Land. Vor der Haustür des Städtchens locken die Höhepunkte des bayerischen Bilderbogens – die Klöster Ettal und Andechs, Schloss Neuschwanstein und nicht zuletzt die Zugspitze.

Ich stimme zu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren