SeniorenWohnen BRK

„Meinen Alltag heute habe ich geregelt. Und für morgen habe ich vorgesorgt.

Olching

Das Haus

Das SeniorenWohnen Olching ist ein modernes Gebäude in verkehrsgünstiger Lage. Einkaufsmöglichkeiten stehen Ihnen im Schwaigfeldcenter zur Verfügung. Den Golfplatz erreichen Sie zu Fuß in wenigen Minuten. Das Haus ist eingebunden in positive Wohnstrukturen wie Kindergärten, Schulen etc.

Im SeniorenWohnen Olching stehen 48 Einbett- und 6 Zweibett-Pflegezimmer zur Verfügung. Die Gestaltung der Räumlichkeiten ermöglicht die Betreuung von Senioren in Wohngruppen: Schutz mit Freiräumen und pflegerische Unterstützung mit Privatsphäre. Ein Highlight des Hauses ist der Sinnesgarten mit Blick auf einen kleinen See.

 


Olching


Die Stadt

Als größte Gemeinde Bayerns kombiniert Olching die Vorteile des Lebens im Grünen mit der unmittelbaren Nähe zur Großstadt München. Olching bietet eine gewachsene Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie Ärzten, Kaufleuten, Handwerkern und Dienstleistern. Die Anbindung im Nah- und Fernverkehr ist günstig (über die Autobahn A 8, Ausfahrt Dachau/Fürstenfeldbruck, oder die A 99, Ausfahrt Lochhausen/Gröbenzell; S-Bahn-Linie S 3 bis zu den zentrumsnahen Haltestellen Olching oder Esting). Die noch überschaubare Einwohnerzahl von fast 25.000 in Verbindung mit dem nur 28 Kilometer entfernten München macht Olching zum idealen Wohnort.

„Ich habe meine Berufung gefunden: Die Arbeit mit älteren Menschen ist sinnstiftend und sinnvoll.“

Unsere Pluspunkte – Ihre Perspektive

Offenen Stellen im SeniorenWohnen Olching

Schön dass Sie sich für unsere Einrichtung interessieren - wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung >>

Jeder Mitarbeiter macht das SeniorenWohnen Olching zu einem liebenswerten Ort. Ob Pflegepersonal, Hausmeister, Koch oder Verwaltungsmitarbeiter – alle tun ihr Bestes für das Wohl der Bewohner. Unsere Mitarbeiter wissen, dass ihre Arbeit geschätzt wird, und das spornt sie an.

Möchten auch Sie dazugehören?

Das SeniorenWohnen Olching bietet eine Vielzahl an verschiedenen Berufen. Ihre Initiativbewerbung ist jederzeit willkommen.

Hier gelangen Sie zum Bewerberformular, wenn Sie sich initiativ bewerben möchten

Als Ausbildungsbetrieb heißen wir jedes Jahr junge Menschen als Nachwuchskräfte in diversen Berufen willkommen. Bewerben Sie sich jetzt für das Ausbildungsjahr 2022.

Hier gelangen Sie zum Bewerberformular, wenn Sie einen Ausbildungsplatz suchen

Eine gute Ausbildung der Mitarbeiter ist unser wichtigstes Kapital, deshalb investieren wir jedes Jahr in die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Eine zusätzliche Qualifikation bringt Sie in Ihrer Karriereplanung weiter. Die vielfältigen Karrieremöglichkeiten sorgen für eine hohe Motivation unserer Mitarbeiter. Als bayernweiter Träger von 26 SeniorenWohnen gibt es konzernweit viele Karrierechancen. Profitieren Sie von einem konzernübergreifenden Trainee-Programm für Führungskräfte.

Kindler
Kontaktieren Sie unsere Recruiterin Sophie Kindler unter der Telefonnummer:
089 613047-50 oder die Pflegedienstleiterin Mariana Ivanova: 08142 44 11 77-502



Hier gelangen Sie zu den offenen Stellen der Sozialservice-Gesellschaft

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Wiedereinsteiger sind und gerne nach einer persönlichen Auszeit in Ihrem Beruf neu Fuß fassen möchten. Besprechen Sie die Möglichkeiten mit unserer Recruiterin Sophie Kindler unter der Telefonnummer 089 613047 - 50

Das SeniorenWohnen Olching fühlt sich den Werten des Roten Kreuzes verpflichtet und ist damit unabhängig von religiösen Restriktionen. Ganz gleich welcher Glaubensrichtung oder welcher Nationalität Sie angehören – bei uns sind Sie willkommen.

Neuer Einrichtungsleiter im Seniorenwohnen Olching

Oliver Hübler ist neuer Einrichtungsleiter im Seniorenwohnen in Olching. Der 50-Jährige ist bereits seit 1. Januar 2022 in dieser Funktion aktiv. Zuvor sammelte der in München lebende Familienvater Berufserfahrung als Krankenpfleger, Stationsleiter und Pflegedirektor. Allerdings immer in Krankenhäusern, wie etwa im Klinikum Großhadern.

Mit der Stelle in Olching wechselt der gelernte Krankenpfleger und studierte Pflegemanager erstmals in die Altenpflege. „Diese Herausforderung nehme ich gerne an“, sagt Hübler, der in Jena studiert hat und ursprünglich aus Berlin stammt. Der neue Chef von 48 Mitarbeitenden trägt die Verantwortung für die 60 Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses und kümmert sich derzeit vor allem um die Personalsituation. Die hat Hübler als dringlichstes Thema eruiert: „Aktuell führen wir Vorstellungsgespräche und sind zuversichtlich, bald neue Kolleginnen und Kollegen begrüßen zu dürfen“.

 Ansonsten setzt das Haus, wie alle 26 Einrichtungen der Sozialservice-Gesellschaft des Bayerischen Roten Kreuz, auf eine gelungene Komposition aus attraktivem Tagesablauf und einwandfreier, pflegerischer und medizinischer Versorgung. Unter Pandemiebedingungen eine Herausforderung, wie Hübler anmerkt.

In seiner Freizeit geht der seit 20 Jahren in Bayern lebende Einrichtungsleiter gerne wandern und liest. Aktuell insbesondere Bücher, die sich mit Künstlicher Intelligenz beschäftigen.

Bleiben Sie neugierig! Anspruchsvolle und unterhaltsame Aktivitäten bringen viel Kurzweil in Ihren Alltag und regen zur Eigeninitiative an.

„Jeder Tag bringt etwas Neues.“

Unser Programm

Sie sind ein kreativer Mensch? Dann lassen Sie Ihrer Phantasie in unserer Malgruppe freien Lauf. Oder singen Sie gerne? Unsere Bewohner freuen sich auf Verstärkung. Wenn Sie einfach Lust haben, einem Konzert zu lauschen, dann werden Sie an den Kulturveranstaltungen im Haus Freude haben. Festliche Veranstaltungen während des Jahres und zu Ostern und Weihnachten sowie Grillfeste unter freiem Himmel und kulinarische Abende sind Höhepunkte, die den Alltag bereichern.


Bewegen

Körperliche und geistige Beweglichkeit ist wichtig und sollte im Alter regelmäßig trainiert werden.

„Mitmachen hält mich fit.“

Aktiv bleiben

Unser erklärtes Ziel ist es, das Wohlbefinden und die Lebensfreude unserer Bewohner zu fördern. Dafür ist es wichtig, die geistigen und körperlichen Fähigkeiten anzuregen und zu trainieren – und zwar nicht streng geregelt, sondern angespornt vom Spaß am Mitmachen und vom eigenen Fortschritt.

Im SeniorenWohnen Olching gibt es viele Alternativen für die körperliche Beweglichkeit: Physiotherapie, Tanz, Gymnastik und zahlreiche verschiedene Angebote. Und für die geistige Beweglichkeit eine gut bestückte Bibliothek, Gedächtnistraining, gemeinsames Singen und Kochen und vieles mehr. Zum Wohlbefinden gehört aber auch ein gepflegtes Äußeres: Friseur und Fußpflege – unsere Servicepartner suchen Sie persönlich auf.

"Die Gespräche mit den Senioren bereichern mein Leben."

 

Für andere da sein

Das A und O für geistige Frische ist eine lebendige Gemeinschaft: Das Gespräch, die Spielrunde, der anregende Kaffeeklatsch, der gemeinsame Spaziergang – all das ist unverzichtbar für die Lebensqualität im Alter.

Familienangehörige finden oft nicht die Zeit für regelmäßige Besuche. Gleichaltrige Freunde werden im Alter rar. Umso wichtiger ist es für Senioren, neue soziale Kontakte aufzubauen und zu pflegen.

Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement können Sie auf vielfältige Weise das Leben der Menschen im SeniorenWohnen Olching bereichern.

 

Lebendige Gemeinschaft

Anderen und sich selbst Freude schenken


Eine freiwillige Tätigkeit bietet besonders aktiven Menschen eine schöne Möglichkeit anderen eine Freude zu bereiten. Sie haben einen reichhaltigen Schatz an Erfahrungen und Wissen angesammelt, von dem nun andere profitieren können. Gemeinsam finden wir interessante Tätigkeiten, die für Sie optimal sind. Sprechen Sie uns an.

Haben Sie noch Fragen?


Einrichtungsleiter:
Oliver Hübler
Tel.: 08142 44 11 77-598
Fax: 08142 44 11 77-540
oliver.huebler@ssg.brk.de

Pflegedienstleitung:

Mariana Ivanova
Tel.: 08142 44 11 77-599
Fax: 08142 44 11 77-540
mariana.ivanova@ssg.brk.de

Kundenberatung:
Romina Bierling
Tel.: 08142 44 11 77-0
Fax: 08142 44 11 77-540
romina.bierling@ssg.brk.de


Kontakt

SeniorenWohnen Olching
Isabellastraße 1
82140 Olching
Tel.: 08142 44 11 77 - 0
Fax: 08142 44 11 77 - 540
info.olc@ssg.brk.de

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit nach § 6 Abs. 4 MPBetreibV:
  mps@ssg.brk.de


Kontaktformular

Anrede * Frau    Herr
Vorname: *
Nachname: *
Straße / Hausnr: *
PLZ / Ort: *
Telefon:
E-Mail: *
Nachricht:

Sicherheitscode: *
Sicherheitscode
Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein (Groß- und Kleinschreibung beachten!):

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Wir beachten die Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes:
Ihre Daten, die Sie uns über die Website oder per E-Mail zusenden, geben wir nicht an Dritte weiter und verwenden wir nur für den vorgesehenen Zweck.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Unterstützen • Betreuen • Pflegen

Das Älterwerden wirft viele Fragen auf: Wie geht es weiter? Wer berät mich, wenn ich allein nicht mehr zurechtkomme? Wo finde ich ein neues Zuhause, in dem ich mich wohlfühle?

Das SeniorenWohnen Olching hilft Ihnen weiter – von einer gelegentlichen Unterstützung bis hin zur umfassenden ganzheitlichen Pflege.

„Meinen Alltag heute habe ich geregelt. Und für morgen habe ich vorgesorgt.“

Im SeniorenWohnen Olching können Sie sich auf Anhieb wohlfühlen. Im gepflegten Ambiente mit den vielen Annehmlichkeiten lässt es sich gut leben, selbstbestimmt und sicher.

Das SeniorenWohnen Olching passt sich den Phasen des Älterwerdens mit entsprechender Unterstützung, Betreuung und Pflege an – vor Ort und rund um die Uhr. Die begleitenden Angebote und das Prinzip, im Haus „alles aus einer Hand“ zu bekommen, sind Pluspunkte, die das Leben im Alter für Bewohner und Angehörige sorgenfreier machen.

Unterstützen: Oft sind es die kleinen Dinge, die das Leben leichter und schöner machen. Das SeniorenWohnen Olching ist bestens vernetzt mit therapeutischen Praxen der Fachbereiche Physio-, Ergo- und Logotherapie. Die Therapeuten helfen Ihnen, Ressourcen zu erhalten und zu fördern.

Betreuen: Im SeniorenWohnen Olching kümmern sich Fachkräfte um die Belange der Bewohner. Vor allem werden die Fähigkeiten geschult, die für ein selbstbestimmtes Leben notwendig sind. Hier können Sie sich aber auch sportlich betätigen, am Gedächtnistraining teilnehmen, ins Erzählcafé kommen und bei der Mal- oder Literaturgruppe mitmachen. Das gemeinsame Musizieren steht ebenso auf dem Wochenprogramm, um auch in diesem Bereich kreatives Handeln zu fördern.

Pflegen: Menschen mit einem besonderen Pflegebedarf sind bei uns ebenfalls in guten Händen. Durch das Zusammenspiel von Pflege und Betreuung planen und gestalten wir die individuelle Tagesstruktur. Demente Bewohner werden dadurch behutsam durch den Alltag geführt, damit das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit erhalten bleibt.

 

Beratungsleistung

Beratungsleistung

Wenn Pflege erforderlich wird, entstehen viele Fragen. Wie sieht mein zukünftiger Alltag aus? Welche Hilfen kann ich in Anspruch nehmen? Wie können Angehörige unterstützt werden? Welche Unterstützungsleistungen können über Pflegekassen und staatliche Stellen beansprucht werden? Wie bewältigen wir die Flut an Formalitäten? Wie kann ein Pflegegrad beantragt werden? Welche Hilfsmittel stehen mir zur Verfügung?


Wir stehen Ihnen Rede und Antwort. In einem persönlichen Gespräch klären wir gemeinsam die aktuelle Lebenssituation und stellen Ihnen ein individuelles Maßnahmenpaket zusammen. Maßgeschneidert von der Kurzzeitpflege bis hin zur stationären Pflege.

 

Kurzzeitpflege

 

Kurzzeitpflege

Die Kurzzeitpflege bietet Ihnen die Möglichkeit, pflegerische Engpässe im Privatbereich auszugleichen. Ebenso unterstützt der kurzfristige Aufenthalt im SeniorenWohnen die Senioren nach einem Klinikaufenthalt bei ihrer Genesung und bereitet sie auf die häusliche Pflege daheim vor. Die Kurzzeitpflege ist eine gute Gelegenheit, den Service und die Pflegequalität des SeniorenWohnen Olching kennen- und schätzen zu lernen. So erhalten Sie und Ihre Angehörigen Sicherheit für den Fall der Fälle.

 

„Es ein gutes Gefühl, unsere Angehörigen gut aufgehoben zu wissen, wenn wir eine Auszeit brauchen.“

Auch pflegende Angehörige brauchen einmal Urlaub, um neue Kraft für den Alltag zu tanken. Eigene Krankheit oder Klinikaufenthalte erfordern umfangreiche Organisationsmaßnahmen, wenn Senioren zu Hause gepflegt werden. Wer übernimmt dann die Pflege? Für einen begrenzten Zeitraum kann eine Betreuung und Pflege im SeniorenWohnen Olching ermöglicht werden.  

 

Wohnbereich Pflege

Wohnbereich Pflege

Die Pflege im SeniorenWohnen Olching basiert auf dem erfolgreichen Konzept der deutschen Pflegewissenschaftlerin Monika Krohwinkel. Es stellt nicht die Defizite der älteren Menschen in den Vordergrund, sondern deren Ressourcen und Fähigkeiten. Der Mensch wird in seiner Ganzheitlichkeit wahrgenommen und respektiert.

Für dementiell erkrankte Menschen wird die Wohngruppe wegen ihrer überschaubaren Struktur zu einem Zuhause.

Im Wohnbereich Pflege ist die individuelle und fachliche Unterstützung und Betreuung bei allen Pflegegraden selbstverständlich. Sie können sich auf die anteilnehmende Zuwendung und respektvolle, herzliche Betreuung verlassen. Unser Netzwerk von Ärzten und Therapeuten gibt Ihnen zusätzliche Sicherheit im Hinblick auf Ihre Versorgung – wenn Sie es wünschen.

Offener Mittagstisch

 

Die Wohnküche - ein wichtiger Treffpunkt

Auf jedem Wohnbereich befindet sich ein Esszimmer mit einer Wohnküche. Hier können Sie die Mahlzeiten einnehmen. Das Mittagessen wird täglich frisch in der Nachbareinrichtung gekocht und bei uns angerichtet. Sie haben die Wahl zwischen zwei Menüs. Das Abendbrot wird genau wie das Frühstück individuell für Sie vorbereitet. Auf Wunsch werden Ihnen die Mahlzeiten auch in Ihrem Zimmer serviert.

Weitere Beiträge ...

  1. Olching - Broschüren & Preise
Ich stimme zu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren